تأشيرات السفر

تعرف علي هل شراء منزل في امريكا يعطي الإقامة الدائمة؟ وما هي أهم الطرق المتاحة لذلك؟ 2024

Gewährt der Kauf eines Hauses in Amerika Ausländern einen dauerhaften Wohnsitz?

Diese Frage ist eine der wichtigen Fragen, die sich viele Menschen stellen, die davon träumen, in den Vereinigten Staaten zu leben.

Den Ozean zu überqueren, um in dieses Land zu ziehen, ist der Traum von Millionen Menschen auf der ganzen Welt, insbesondere derjenigen, die auf der Suche nach einem besseren Arbeitsleben sind.

In diesem Artikel erfahren wir die Antwort auf diese wichtige Frage und beleuchten gleichzeitig die wichtigsten Möglichkeiten, wie man eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in den Vereinigten Staaten von Amerika erhalten kann.

Gewährt der Kauf eines Hauses in Amerika eine Aufenthaltserlaubnis?

Gibt der Kauf eines Hauses in Amerika einen dauerhaften Wohnsitz?

Im Gegensatz zu einigen Ländern, die es Ausländern ermöglichen, durch den Erwerb von Immobilien eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, gewähren die Vereinigten Staaten dieses Recht nicht.

Das amerikanische Recht hindert Ausländer jedoch nicht daran, Immobilien und Häuser zu besitzen, solange der Kauf rechtmäßig erfolgt und alle fälligen Gebühren und Steuern bezahlt werden.

Der Kauf eines Hauses zur Eigennutzung berechtigt, wie bereits erwähnt, nicht zur Erlangung einer Wohnsitzgenehmigung

Ausländer können jedoch Immobilien zu Investitionszwecken kaufen, wodurch sie möglicherweise für den Erhalt eines Investorenvisums qualifiziert sind.

إقرأ أيضا:تعرف علي شروط الحصول على الجنسية الإيطالية رمضان 2024

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Einzelheiten dieser Methode, um eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in den Vereinigten Staaten zu erhalten.

Erlangung einer Aufenthaltserlaubnis in Amerika durch Immobilieninvestitionen

Eine der wichtigsten Fragen, die Einwanderungsspezialisten in den Vereinigten Staaten gestellt werden, ist, wie man durch Investitionen eine Green Card oder eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis erhält.

Investitionen in Immobilien sind einer der wichtigen Bereiche, an denen sich viele Menschen beteiligen möchten.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie durch eine Investition in Immobilien eine Green Card erhalten.

Konkreter sprechen wir über das EB-5-Visum (investitionsbasiertes Visum) und wie man es durch Immobilieninvestitionen erhält.

Was sind die Anforderungen für ein EB-5-Visum?

Dieses Visum ist eines der Visa, die Personen aufgrund einer Investition in ein neues oder bestehendes amerikanisches Unternehmen ausgestellt werden.

Es gilt als Einwanderungsvisum und nach Erhalt kann man sich für eine Green Card oder eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis qualifizieren.

Einige versuchen, ein EB-5-Visum zu erhalten, indem sie in Immobilien in den Vereinigten Staaten investieren.

Im Allgemeinen sind dies die Voraussetzungen für den Erhalt dieses Visums:

  • Mit dem EB-5-Visum können ausländische Investoren eine Green Card erhalten, wenn sie in ein US-Unternehmen investieren.
  • Der Investor muss mindestens eine Million Dollar investieren, in einigen Regionen mit wirtschaftlichem Bedarf kann dieser Mindestbetrag auf eine halbe Million Dollar reduziert werden.
  • Diese Investition muss mindestens 10 Vollzeitarbeitsplätze für US-Bürger schaffen.
  • Nachweis, dass die investierten Mittel aus legitimen Quellen stammen.
  • Die Investition muss in ein kommerzielles Projekt mit Gewinn- oder Verlustrechnung erfolgen und darf nicht in einen versicherten Investmentfonds irgendeiner Art erfolgen.
  • Der Anleger muss sich an der Geschäftsführung seiner Anlage beteiligen.

Nachdem wir nun die Voraussetzungen für den Erhalt eines EB-5-Visums kennen, werden wir auf wichtige Punkte eingehen, wenn es um den Erhalt einer Green Card durch Investitionen in Immobilien in den Vereinigten Staaten geht.

إقرأ أيضا:تعرف على راتب المبتعث السعودي في أمريكا 2024 والبدلات المالية 2024

Dies wird Teil der Antwort auf die Frage sein: Gibt der Kauf eines Hauses in Amerika einen dauerhaften Wohnsitz? Wie ist das möglich?

Lesen Sie auch: Länder, die im Jahr 2024 die Tür zur Einwanderung öffnen, und die wichtigsten Programme, die sie für alle Nationalitäten anbieten

Wie qualifiziert sich eine Immobilieninvestition für ein EB-5-Visum?

Um eine Green Card über ein EB-5-Visum zu erhalten, muss die Investition in ein neues Geschäftsvorhaben erfolgen.

Laut Gesetz handelt es sich bei dem neuen Unternehmen um ein gewinnorientiertes Unternehmen, das nach dem 29. November 1990 gegründet wurde und rechtmäßige Aktivitäten in den Vereinigten Staaten ausübt.

Die Probleme, mit denen diejenigen konfrontiert werden, die in Immobilien investieren möchten, bestehen darin, dass das Gesetz nicht anerkennt, dass der Besitz und Betrieb eines Privathauses eine gewerbliche Tätigkeit ist.

Außerdem besagen die Bundesvorschriften zum EB-5-Visum eindeutig, dass es sich bei einigen Immobilieninvestitionen um eine nichtgewerbliche Tätigkeit handelt und sie daher nicht den neuen Unternehmensanforderungen genügen.

Das zweite Problem besteht darin, dass die Investition zur Schaffung von 10 Vollzeitarbeitsplätzen für amerikanische Arbeitnehmer führen muss, um eine Green Card über ein EB-5-Visum zu erhalten.

إقرأ أيضا:تعرف علي شروط الحصول على الجنسية الألمانية رمضان 2024

Natürlich ist dies bei vielen Immobilieninvestitionsmöglichkeiten möglicherweise nicht verfügbar.

Im Folgenden werden wir jedoch einige Lösungsvorschläge zur Überwindung dieser beiden Probleme diskutieren.

Erste Lösung: Erwerben Sie Immobilien, um Ihr Unternehmen zu betreiben

Um über ein EB-5-Visum eine Green Card zu erhalten, müssen Sie mindestens eine Million Dollar, in manchen Gegenden sogar eine halbe Million Dollar, in ein Unternehmen investieren.

Durch den Kauf der Immobilien, über die das Unternehmen tätig ist, können Immobilieninvestitionen zu diesem riesigen Betrag beitragen.

Das heißt, Sie mieten nicht die Gewerbeflächen, in denen Ihr Unternehmen tätig sein wird, sondern erwerben im Rahmen Ihrer Investition eine Immobilie oder mehrere Immobilien.

Sie müssen darlegen, welche Rolle dieses Thema bei der Steigerung Ihrer Investition und der Schaffung der erforderlichen Beschäftigungsmöglichkeiten spielt.

In diesem Fall könnte die Investition eines Teils Ihres Geldes in Immobilien ein Grund für Sie sein, ein Visum und eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis zu erhalten.

Sie müssen jedoch noch die restlichen Anforderungen erfüllen, von denen die wichtigste darin besteht, mindestens 10 Vollzeitstellen zu finden.

Darauf werden wir im nächsten Absatz eingehen.

Lösung 2: Investieren Sie in ein regionales EB-5-Zentrum

Regionalzentren sind von der USCIS benannte kommerzielle Organisationen.

Diese Zentren sponsern viele Projekte des EB-5 Immigrant Investor Program.

EB-5-Regionalzentren bündeln Investitionen von vielen EB-5-Investoren, um ihre Projekte zu finanzieren.

Bei einem Großteil der von regionalen Zentren geförderten EB-5-Projekte handelt es sich um große Immobilienprojekte wie Hotels und Apartmentkomplexe.

Durch die Investition in ein Regionalzentrum können Sie Teileigentümer einer Immobilieneinheit oder eines Immobilienprojekts werden.

Ein Vorteil der Investition in ein Regionalzentrum besteht darin, dass die Projektadministratoren des Regionalzentrums für die Einhaltung der EB-5-Visumanforderungen verantwortlich sind.

Wenn Sie in ein regionales Zentrum investieren, ist Ihre Rolle sehr begrenzt und besteht hauptsächlich darin, den erforderlichen Mindestinvestitionsbetrag bereitzustellen.

Daher müssen Sie nicht arbeiten, um die erforderlichen Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen, sondern dies liegt in der Verantwortung des regionalen Zentrums, das für Ihre Investition verantwortlich ist.

Um mehr über die EB-5-Regionalzentren zu erfahren, können Sie sich den unter diesem Link verfügbaren Leitfaden ansehen

Damit haben wir die Frage beantwortet: Ermöglicht der Kauf eines Hauses in Amerika eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis oder nicht?

Wir wissen, dass der direkte Kauf eines Hauses zu regulären Wohn- oder Investitionszwecken, wie z. B. Verkauf oder Vermietung, nicht dazu berechtigt, direkt eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis zu erhalten.

Wenn Sie jedoch einige andere Methoden und Bedingungen befolgen, können Sie eine Immobilieninvestition tätigen, die es Ihnen ermöglicht, ein EB-5-Einwanderungsvisum für Investoren zu erhalten, das Ihnen, wie wir erklärt haben, eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis ermöglicht.

Lesen Sie auch Artikel auf unserer Website:

4 amerikanische Städte, in denen Sie ein Haus für weniger als 100.000 US-Dollar kaufen können

Die wichtigsten Möglichkeiten, eine Aufenthaltsgenehmigung in Amerika zu erhalten

Gewährt der Kauf eines Hauses in Amerika eine Aufenthaltserlaubnis?

Nachdem wir die Antwort auf die wichtige Frage nach der Möglichkeit erfahren haben, durch den Kauf eines Eigenheims oder die Investition in eine Immobilie eine Aufenthaltsgenehmigung in den Vereinigten Staaten zu erhalten, erfahren wir nun mehr über die anderen wichtigsten Möglichkeiten, wie auch eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis erlangt werden kann.

Einwanderung nach Amerika durch die Familie

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in Amerika zu erhalten, ist die Familieneinwanderung durch ein Familienmitglied.

Wenn Sie berechtigte Verwandte haben, die die US-Staatsbürgerschaft oder einen ständigen Wohnsitz besitzen, können Sie einen Antrag auf Nachzug stellen.

Die wichtigsten Voraussetzungen und Bedingungen für den Erhalt dieses Visums sind:

  • Das Vorliegen einer qualifizierten Beziehung gemäß dem Einwanderungsrecht in den Vereinigten Staaten von Amerika.
  • Ehegatten und minderjährige Kinder haben immer Vorrang, gefolgt von Eltern und Geschwistern.
  • Der US-Bürger oder Einwohner muss einen Antrag auf Unterstützung ausländischer Verwandter mit der Bezeichnung Formular I-130 einreichen
  • Darüber hinaus muss der Nachweis erbracht werden, dass ein Verwandtschaftsverhältnis oder eine Verwandtschaft besteht.
  • Der ausländische Verwandte muss außerdem alle von der US-amerikanischen Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsbehörde (USCIS) festgelegten Bedingungen und Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Prioritätssystem für die Familieneinwanderung nach Amerika

In den Vereinigten Staaten gibt es ein System zur Regelung der Erteilung von Familieneinwanderungsvisa, das auf der Priorität basiert.

Wie wir wissen, haben Ehegatten und minderjährige Kinder unter 21 Jahren absoluten Vorrang.

Diese Inhaber absoluter Priorität können das ganze Jahr über Visa erhalten, ohne dass die Anzahl der erteilten Visa begrenzt ist.

Daher können die Verfahren zur Erlangung einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis für diese Angehörigen schnell abgeschlossen werden.

Für die übrigen Familienangehörigen gilt ein Visumverteilungssystem und es darf pro Jahr eine Höchstzahl an Visa ausgestellt werden.

Aus diesem Grund müssen sich andere Verwandte, die ein dauerhaftes Aufenthaltsvisum in Amerika erhalten möchten, in eine lange Warteschlange einreihen.

Jedes Jahr wird die Anzahl der für diese Kategorie von Verwandten erteilten Visa ermittelt. Sie können sich an die US-amerikanische Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsbehörde (USCIS) wenden, um die Anzahl der Visa zu erfahren.

Verlobungsvisum in Amerika

Zu den wichtigen Visa, die bei der Erlangung einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis in Amerika hilfreich sein können, gehört das Verlobungsvisum oder Verlobtenvisum, oder wie es offiziell als K1-Visum bezeichnet wird.

Mit diesem Visum kann jeder amerikanische Staatsbürger, egal ob Mann oder Frau, die Einfuhr einer ausländischen Verlobten beantragen, um die Vorbereitungen für die Ehe abzuschließen.

Die Verfahren zur Erlangung dieses Visums sind wie folgt:

  • Zunächst muss der US-Bürger im Namen des Verlobten bzw. der Verlobten einen Antrag bei USCIS einreichen, um das Visum zu erhalten.
  • Nach Prüfung der Petition und grundsätzlicher Genehmigung wird die amerikanische Botschaft oder das amerikanische Konsulat am Wohnsitz des Predigers kontaktiert, um ein persönliches Gespräch mit ihm zu vereinbaren.
  • Beim persönlichen Gespräch in der Botschaft werden die bereitgestellten Informationen und Unterlagen überprüft, um die Verfahren zur Erlangung des Visums abzuschließen.
  • Wenn das K1-Visum endgültig genehmigt wird, kann der Verlobte direkt in die USA reisen.
  • Um weiterhin den durch das Visum gewährten Rechtsstatus zu genießen, muss die Trauung innerhalb eines Zeitraums von höchstens 90 Tagen abgeschlossen werden.
  • Wenn diese Verfahren alle oben beschriebenen Bedingungen erfüllen, kann man eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis beantragen.
  • Nach Einreichung eines Antrags auf dauerhafte Aufenthaltserlaubnis prüft die zuständige Abteilung den Nachweis, dass die Ehe gültig und bestanden ist, und kann anschließend die Genehmigung einholen.

Lesen Sie auch: Das neue amerikanische Einwanderungsgesetz von 2024 und die wichtigsten Änderungen zum Schutz und zur Unterstützung von Einwanderern

Erlangung einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis in Amerika durch Arbeit

Bei der Suche nach einer Antwort auf die Frage, ob der Kauf eines Hauses in Amerika eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis bedeutet oder nicht, haben wir gelernt, dass es neben dem Kauf von Häusern noch viele andere Möglichkeiten gibt, um eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, ein Einwanderungsvisum für die Vereinigten Staaten zu erhalten und gleichzeitig eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis zu erhalten, ist die Arbeitseinwanderung.

Es gibt eine Reihe von Visa für Personen, die in Amerika ein Arbeitsangebot für die Einwanderung erhalten können.

Nachfolgend sind die Arten von Arbeitsvisa für Einwanderer in den Vereinigten Staaten aufgeführt:

  • EB1-Visum: Für ausländische Arbeitnehmer mit außergewöhnlichen Fähigkeiten in den Bereichen Kunst, Wissenschaft, Sport, Wirtschaft, Forschung und Management.
  • EB2-Visum: Für Berufstätige mit fortgeschrittenen Universitätsabschlüssen, Fachkenntnissen oder einem höheren Bildungsniveau in den Bereichen Kunst, Wissenschaft oder Wirtschaft.
  • EB3: Umfasst Fachkräfte und andere Fachkräfte.
  • EB4-Visum: Dieses Visum ist für religiöse Mitarbeiter, ausländische Mitarbeiter, die für die US-Regierung arbeiten, und Minderjährige in US-Regierungsgewahrsam.
  • EB5-Visum: Dies ist das Einwanderungsvisum für Investoren, über das wir in diesem Artikel gesprochen haben.

Schritte zum Erhalt eines Arbeitsvisums in Amerika:

Um eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung durch eines der oben genannten Arbeitsvisa zu erhalten, müssen folgende Schritte unternommen werden:

  • Der amerikanische Arbeitgeber beantragt zunächst die Förderung des ausländischen Arbeitnehmers oder Arbeitnehmers.
  • Der Arbeitgeber muss nachweisen, dass diese Stelle ausgeschrieben wurde und kein US-Bürger oder Einwohner mit ständigem Wohnsitz diese Stelle gefunden hat oder wollte.
  • Es muss auch nachgewiesen werden, dass diese Bezeichnung keine Auswirkungen auf die Arbeitsplätze amerikanischer Arbeitnehmer hat.
  • Sobald der Antrag eines Arbeitgebers auf Förderung eines ausländischen Arbeitnehmers genehmigt wird, muss dieser Arbeitnehmer ein Vorstellungsgespräch bei der US-Botschaft oder dem US-Konsulat an seinem Wohnort oder bei USCIS führen, wenn er oder sie sich in Amerika befindet.
  • Wenn der ausländische Arbeitnehmer alle Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, kann ein Visum für die Einreise in die Vereinigten Staaten oder die Beantragung einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis, einer sogenannten Green Card, ausgestellt werden.

So haben wir die wichtigsten Möglichkeiten kennengelernt, wie man eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in den Vereinigten Staaten von Amerika erhalten kann.

Dies kann Ihnen weiterhelfen, nachdem wir die Antwort auf die Frage kennen: Gewährt der Kauf eines Hauses in Amerika eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis oder nicht?

Vorteile eines dauerhaften Wohnsitzes in den Vereinigten Staaten

Es gibt viele Vorteile, die eine Person durch den Erhalt einer Green Card oder einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis in Amerika erhalten kann.

Die wichtigsten dieser Funktionen sind:

  • Die Möglichkeit, sich legal in Amerika aufzuhalten und das Land problemlos zu verlassen und zurückzukehren.
  • Das Recht, zahlreiche Dienstleistungen und Unterstützung der US-Regierung zu erhalten.
  • Das Recht auf kostenlose Bildung oder Universitätsausbildung zu ermäßigten Gebühren.
  • Einholen der Arbeitserlaubnis in den Vereinigten Staaten von Amerika ohne Einschränkungen, mit Ausnahme von Regierungsjobs, für die die Staatsbürgerschaft erforderlich ist.
  • Das Recht, bestimmte Verwandte zu unterstützen, um ebenfalls eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis zu erhalten.
  • Um die Voraussetzungen für die Beantragung der US-Staatsbürgerschaft zu erfüllen, ist ein ständiger Wohnsitz Voraussetzung.
  • Möglichkeit, in den gesamten Vereinigten Staaten von Amerika umzuziehen und dort zu leben.
  • Das Recht, Eigentum zu besitzen und alle legalen Geschäftstransaktionen in den Vereinigten Staaten durchzuführen.

Lesen Sie auch Artikel auf unserer Website:

5 Seestädte in Amerika, in denen Sie ein Haus für weniger als 250.000 US-Dollar kaufen können

السابق
تعرف علي شروط الهجرة إلى أمريكا والمدة اللازمة للحصول على البطاقة الخضراء 2024
التالي
تعرف علي قرعة امريكا 2024 المغرب ومواعيد وشروط التقديم عبر الموقع الرسمي – شوف2024

اترك تعليقاً